Elterninformation

Liebe Eltern!

Die folgenden Informationen gelten für den Abschluss des 1. Schulhalbjahres und der Unterrichtszeit nach den Winterferien. 
Ausgehend von der momentanen Situation in Sachsen-Anhalt und speziell im Burgenlandkreis bleiben alle Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie bestehen. Das bedeutet, dass der Schulbetrieb in der derzeit geltenden Struktur auch nach den Winterferien bis zum Ende der 8. Kalenderwoche fortgesetzt wird.
Für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 10 erfolgt der Wechselunterricht nach den Ferien wochenweise. Es beginnt jeweils die 1. Gruppe der Klassen 10 a bis c.  Der Präsenzunterricht für die Hauptschüler der Klassen 9 bleibt unverändert.

Zum Abschluss des 1. Schulhalbjahres werden auch in diesem Jahr für alle Schülerinnen und Schüler Halbjahreszeugnisse erstellt. 
Die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen erhalten diese im Präsenzunterricht bis zum 05.02.2021. Alle anderen Schülerinnen und Schüler erhalten ihre Zeugnisse sobald für sie der Präsenzunterricht beginnt. 
Eine Übermittlung in digitaler Form ist nicht möglich. In dringenden und begründeten Fällen kann die Zeugnisübergabe nach den Winterferien erfolgen. Dazu vereinbaren Sie bitte einen Übergabetermin mit dem jeweiligen Klassenlehrer. 
Wünschen Sie eine Übersicht der Halbjahresnoten in digitaler Form, ist dies auch nach Absprache mit den Klassenleitern möglich. 
Bitte beachten Sie, dass die Halbjahresnote auch festgelegt wurde, obwohl nur sehr wenige Teilnoten herangezogen werden konnten. Folglich ist eine angemessene Bewertung der schulischen Leistungen teilweise nur bedingt möglich.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern erholsame Ferien. 
Bleiben Sie gesund.

Schulleitung der Sekundarschule „Drei Türme“ Hohenmölsen

No Comments Yet.

Leave a Reply